Festhallenbau unter die Lupe genommen

Der Vorstand und Aufsichtsrat der Festhallengenossenschaft Annaberg-Buchholz eG überzeugte sich bei einem Rundgang am 11. November 2011 vom Baufortschritt an der Annaberger Festhalle. Die gesamte Fassade sowie der Eingang der Festhalle erhielt einen neuen Anstrich. Die Bauarbeiten im Saal und in der oberen Etage laufen auf vollen Touren. Über einen konkreten Eröffnungstermin berichten wir demnächst.

decsen

Sie interessieren sich für Onlinewerbung auf unserer Seite? Bitte kontaktieren Sie uns unter 03733 5002941 oder per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.